Angebote zu "Europa" (91 Treffer)

Kategorien

Shops

Sodomie und Strafrecht: Geschichte der Strafbar...
59,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Dieses Werk untersucht ausgehend von den mosaischen und kanonischen Bestimmungen, mittelalterlichen und neuzeitlichen Rechtsnormen sowie zahlreichen Quellen die Entwicklung der Strafbarkeit der Sodomie in Deutschland und Europa. Weder die Kulturen Vorderasiens und Ägyptens, der Griechen und Römer, noch die heidnischen Germanen, Kelten und Slawen sahen im Verkehr mit Tieren eine strafbare Handlung. Erst seit fränkischer Zeit wurden Täter und Tier durch die weltlichen Instanzen bei lebendigem Leibe verbrannt, begraben oder erhängt. Der Autor beleuchtet in seiner Studie die Entwicklung der Gründe und Formen der Strafbarkeit, auch im Vergleich zu anderen "sodomitischen Sünden" wie homosexuellen Handlungen, Beischlaf mit Juden, Leichenschändung und Teufelsbuhlschaft.

Anbieter: Dodax
Stand: 22.01.2020
Zum Angebot
Sodomie und Strafrecht: Geschichte der Strafbar...
61,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Dieses Werk untersucht ausgehend von den mosaischen und kanonischen Bestimmungen, mittelalterlichen und neuzeitlichen Rechtsnormen sowie zahlreichen Quellen die Entwicklung der Strafbarkeit der Sodomie in Deutschland und Europa. Weder die Kulturen Vorderasiens und Ägyptens, der Griechen und Römer, noch die heidnischen Germanen, Kelten und Slawen sahen im Verkehr mit Tieren eine strafbare Handlung. Erst seit fränkischer Zeit wurden Täter und Tier durch die weltlichen Instanzen bei lebendigem Leibe verbrannt, begraben oder erhängt. Der Autor beleuchtet in seiner Studie die Entwicklung der Gründe und Formen der Strafbarkeit, auch im Vergleich zu anderen "sodomitischen Sünden" wie homosexuellen Handlungen, Beischlaf mit Juden, Leichenschändung und Teufelsbuhlschaft.

Anbieter: Dodax AT
Stand: 22.01.2020
Zum Angebot
Vordenker der Vernichtung
24,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Das Standardwerk über die junge Planungselite des HolocaustEs waren Tausende Professoren, Nachwuchswissenschaftler und Technokraten, die 1933 bis 1945 am Gemeinschaftsprojekt Großdeutschland begeistert arbeiteten. Junge, karrierebewusste Ernährungsfachleute, Ökonomen und andere Vordenker des NS-Staats betrachteten Europa als überbevölkerten, weithin rückständigen Kontinent, der von Deutschland beherrscht und modernisiert werden müsse. Die "Entjudung" nutzten sie als Mittel zur Bereicherung und zur Rationalisierung der Wirtschaft. Die Ingenieure der Neuordnung drängten darauf, Grenzen zu verschieben, viele zehn Millionen Juden und Slawen zu deportieren, um für die übergroße Mehrheit der Deutschen bessere Lebensverhältnisse zu schaffen.

Anbieter: Dodax
Stand: 22.01.2020
Zum Angebot
Modzelewski, Karol: Das barbarische Europa
34,80 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 09/2011, Medium: Taschenbuch, Einband: Kartoniert / Broschiert, Titel: Das barbarische Europa, Titelzusatz: Zur sozialen Ordnung von Germanen und Slawen im frühen Mittelalter, Originaltitel: Barbarzynska Europa, Autor: Modzelewski, Karol, Orchester: Mühle, Eduard, Übersetzung: Petersen, Heidemarie, Verlag: Fibre Verlag // Fischer, Peter, Dr., Originalsprache: Polnisch, Sprache: Deutsch, Schlagworte: Germania // Germanien // Slawen // Europa // Mitteleuropa // Zentraleuropa // Mittelalter // Geschichte // Kulturgeschichte // Nordeuropa // Skandinavien // Christi Geburt bis 1500 nach Chr, Rubrik: Geschichte // Mittelalter, Seiten: 483, Reihe: Klio in Polen (Nr. 13), Gewicht: 728 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 22.01.2020
Zum Angebot
Methodios und Kyrillos: Zur Entstehung, Entwick...
14,40 € *
ggf. zzgl. Versand

Studienarbeit aus dem Jahr 2005 im Fachbereich Geschichte - Weltgeschichte - Frühgeschichte, Antike, Note: Gut, FernUniversität Hagen (Fachbereich Ältere Geschichte), 12 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: Die glagolitische Schrift (auch Glagolica genannt) ist die älteste slawische Schrift, ein von dem byzantinischen Gelehrten Kyrill eigens für die slawische Sprache entwickeltes Alphabet, das erstmalig 862/63 im Zuge der Missionstätigkeit Kyrills und seines Bruders Methodius in Mähren zum Einsatz kam.In der Arbeit wird der Frage nachgegangen, was die Verschriftung einer bislang nur mündlich benutzten Sprache - und die Art und Weise, in der sie geschah - für das Missionswerk bedeutete, welche Funktion dem glagolitischen Alphabet zukam und welche Auswirkungen die eigens für die Slawen geschaffene Schrift auf die Einbeziehung der slawischen Völker in das entstehende christliche Europa hatte.

Anbieter: Dodax AT
Stand: 22.01.2020
Zum Angebot
Methodios und Kyrillos: Zur Entstehung, Entwick...
13,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Studienarbeit aus dem Jahr 2005 im Fachbereich Geschichte - Weltgeschichte - Frühgeschichte, Antike, Note: Gut, FernUniversität Hagen (Fachbereich Ältere Geschichte), 12 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: Die glagolitische Schrift (auch Glagolica genannt) ist die älteste slawische Schrift, ein von dem byzantinischen Gelehrten Kyrill eigens für die slawische Sprache entwickeltes Alphabet, das erstmalig 862/63 im Zuge der Missionstätigkeit Kyrills und seines Bruders Methodius in Mähren zum Einsatz kam.In der Arbeit wird der Frage nachgegangen, was die Verschriftung einer bislang nur mündlich benutzten Sprache - und die Art und Weise, in der sie geschah - für das Missionswerk bedeutete, welche Funktion dem glagolitischen Alphabet zukam und welche Auswirkungen die eigens für die Slawen geschaffene Schrift auf die Einbeziehung der slawischen Völker in das entstehende christliche Europa hatte.

Anbieter: Dodax
Stand: 22.01.2020
Zum Angebot
Pahl, Joachim: Sachsen und Slawen im 9. Jahrhun...
13,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 25.08.2007, Medium: Taschenbuch, Einband: Kartoniert / Broschiert, Titel: Sachsen und Slawen im 9. Jahrhundert, Auflage: 1. Auflage von 1970 // 1. Auflage, Autor: Pahl, Joachim, Verlag: GRIN Publishing, Sprache: Deutsch, Schlagworte: Europa, Rubrik: Geschichte // Mittelalter, Seiten: 20, Gewicht: 42 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 22.01.2020
Zum Angebot
Blatnik, Andrej: Ändere mich
22,50 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 10/2009, Medium: Buch, Einband: Gebunden, Titel: Ändere mich, Originaltitel: Spremeni me, Autor: Blatnik, Andrej, Übersetzung: Olof, Klaus Detlef, Verlag: Folio Verlagsges. Mbh // Folio, Originalsprache: Slowenisch, Sprache: Deutsch, Schlagworte: Slawen, Rubrik: Belletristik // Romane, Erzählungen, Seiten: 240, Reihe: Transfer Europa, Gewicht: 438 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 22.01.2020
Zum Angebot
Lüders, Andreas: Das vergessene Volk
14,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 19.02.2009, Medium: Taschenbuch, Einband: Kartoniert / Broschiert, Titel: Das vergessene Volk, Titelzusatz: Regionale Recherche nach Spuren der Slawen und Wenden genannten Völker, Auflage: 1. Auflage von 1990 // 1. Auflage, Autor: Lüders, Andreas, Verlag: GRIN Publishing, Sprache: Deutsch, Schlagworte: Europa, Rubrik: Geschichte // Mittelalter, Seiten: 32, Gewicht: 51 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 22.01.2020
Zum Angebot