Angebote zu "Siedlung" (11 Treffer)

Archäologie der westlichen Slawen als Buch von ...
189,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Archäologie der westlichen Slawen:Siedlung, Wirtschaft und Gesellschaft im früh- und hochmittelalterlichen Ostmitteleuropa. 2. überarbeitete und erweiterte Aufl. Sebastian Brather

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 13.05.2019
Zum Angebot
Archäologie der westlichen Slawen als eBook Dow...
189,95 € *
ggf. zzgl. Versand
(189,95 € / in stock)

Archäologie der westlichen Slawen:Siedlung, Wirtschaft und Gesellschaft im früh- und hochmittelalterlichen Ostmitteleuropa Reallexikon der Germanischen Altertumskunde - Ergänzungsbände. 2. überarbeitete und erweiterte Aufl Sebastian Brather

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 15.04.2019
Zum Angebot
Slawen an der unteren Mittelelbe
41,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Frühgeschichtliche Forschungen zu den Slawen können in Deutschland auf eine lange Tradition zurückblicken. Umfangreiche Ausgrabungen und Forschungen in den letzten Jahrzehnten führten zu einer erheblichen Verbesserung des Kenntnisstandes zur slawischen Besiedlung und zur Erschließung neuer kultureller und historischer Zusammenhänge zwischen Elbe, Oder und Ostseeküste, vielfach einhergehend mit einer Revision bisheriger Ansätze und einer kritischen Überprüfung früherer Forschungsergebnisse. Dies betrifft auch den Raum an der unteren Mittelelbe, aus dem zu beiden Seiten der Elbe zahlreiche frühgeschichtliche Befestigungen und offene Siedlungen bekannt sind. Diese bisher in unterschiedlichem Umfange archäologisch untersuchte Region wurde daher unter grundlegenden Fragestellungen zur Raumnutzung und -erschließung, zu Besiedlungsstrukturen und zum Landschaftswandel seit 2004 im Rahmen eines interdisziplinär angelegten Forschungsprojektes erforscht, in dem neben archäologischen Ausgrabungen und der Neubewertung historischer Quellen auch geophysikalische Prospektionsmethoden ebenso zur Anwendung kamen wie bodenkundliche, paläobotanische, archäozoologische und vegetationsgeschichtliche Untersuchungen. Die Ergebnisse der von 2004 bis 2009 durchgeführten Geländeuntersuchungen wurden vom 7. bis 9. April 2010 auf einem Kolloquium an der Römisch-Germanischen Kommission in Frankfurt/Main unter konkreten Fragestellungen präsentiert und unter Beteiligung externer Diskutanten kritisch besprochen, um Möglichkeiten und Perspektiven der Auswertung aufzuzeigen. Mit der Vorlage der Kolloquiumsbeiträge können die Ergebnisse der fünfjährigen Forschungen nun relativ zeitnah der wissenschaftlichen Öffentlichkeit präsentiert werden. In Form von 25 Einzelbeiträgen sowie kurzen thematischen Einführungen entsteht dabei eine Zusammenschau des aktuellen Kenntnisstandes zu zentralen Fragestellungen der frühgeschichtlichen Archäologie an der westlichen Peripherie der slawischen Welt, dienicht nur den enormen Erkenntnisgewinn in Bezug auf Besiedlungsstrukturen, -vorgänge und den damaligen Landschaftswandel präsentiert, sondern zeigt, dass die Region entlang der unteren Mittelelbe nur projektübergreifend als ein historischer Siedlungsraum betrachtet werden muss, in dem archäologische Ergebnisse und historisch überlieferte Ereignisgeschichte eindeutig in Zusammenhang gebracht werden kann.

Anbieter: buecher.de
Stand: 23.05.2019
Zum Angebot
Brather, Sebastian: Archäologie der westlichen ...
189,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 11/2019Medium: BuchEinband: GebundenTitel: Archaeologie der westlichen SlawenTitelzusatz: Siedlung, Wirtschaft und Gesellschaft im frueh- und hochmittelalterlichen OstmitteleuropaAutor: Brather, SebastianVerlag: Gruyter, Walter de G

Anbieter: RAKUTEN
Stand: 17.04.2019
Zum Angebot
Ancestors Legacy für PC
39,99 € *
zzgl. 4,99 € Versand

Ein historisches Echtzeit-Strategiespiel, das im Mittelalter zwischen dem 10. und 12. Jahrhundert spielt. Ancestors Legacy hat eine starke Betonung taktischer Aktionen - sowohl im Einzelspielermodus als auch im Mehrspielermodus. Mit geschickten strategischen Handlungen werden die Spieler den Kampf erfolgreich meistern. Die Single-Player-Missionen basieren auf historischen Ereignissen, die in diesen dunklen Zeiten aufgetreten sind. Du hast das Kommando und stürmst mit deinen Armeen durch das mittelalterliche Europa, eroberst Länder und vernichtest deine Gegner. Du musst dich entscheiden, mit welcher der vier zur Verfügung stehenden Nationen du deine Feinde unterjochen willst: Wikinger, Angelsachsen, Germanen oder dem Volk der Slawen. Features: Umfangreiche Singleplayer-Kampagnen und intensive Multiplayer-Kämpfe lassen dich das Mittelalter hautnah erleben Der Battle-Cam-Modus bringt dich direkt aufs Schlachtfeld - echtes Cinematic-Feeling Durch die Unreal Engine 4 erlebst du ein visuelles Highlight mit einer hervorragenden, detaillierten Darstellung Mit der nativer Gamepad-Unterstützung kannst du deine Truppen präzise steuern Du musst wählen: 4 spielbare Nationen - Wikinger, Angelsachsen, Germanen oder Slawen Du musst planen: betreibe rationelles Ressourcenmanagement und organisiere deine Siedlungen sinnvoll Du musst strategisch denken: nutze und kombiniere die erweiterten taktischen Optionen - deine Umgebung und das Gelände, deine Erfahrung und die Moral deiner Truppen Exklusive 2-Disc-Edition inkl. 52-seitigem gedruckten Artbook (auf Deutsch) und zum Download das englische Artbook, ein deutsches Manual und der Soundtrack.

Anbieter: SATURN
Stand: 23.05.2019
Zum Angebot
Mythos Hammaburg
29,50 € *
ggf. zzgl. Versand

Die Hammaburg - Keimzelle Hamburgs - wird seit Jahrhunderten auf dem Domplatz im Herzen der Stadt vermutet. Die spannende Suche nach der historischen Hammaburg ist dabei fast zum Mythos geworden. Mit der Ausstellung ´´Mythos Hammaburg - Archäologische Entdeckungen zu den Anfängen Hamburgs´´ verknüpft das Archäologische Museum Hamburg erstmals die schriftliche Überlieferung mit den aktuellen Ergebnissen archäologischer Ausgrabungstätigkeit. Der Begleitband zur Ausstellung präsentiert in über 40 reich illustrierten Beiträgen ein neues Bild von den Ursprüngen Hamburgs zwischen dem 8. und 12. Jahrhundert. Erstmals kann die Stadtwerdung der Hansestadt lückenlos von einer spätsächsischen Siedlung bis zur blühenden Hansestadt des Hochmittelalters aufgezeigt werden. Die renommierten wissenschaftlichen Autoren betten zudem in fundierten Fachbeiträgen die Hammaburg in ihr frühmittelalterliches Umfeld zwischen Franken, Slawen und Wikingern ein.

Anbieter: buecher.de
Stand: 23.05.2019
Zum Angebot
Berliner Sagen und Legenden, 1 Audio-CD
12,45 € *
ggf. zzgl. Versand

Lange vor Christi Geburt ließen sich Menschen in der Berliner Gegend nieder, darunter Slawen und Germanen. So hat der Name Berlin seinen Ursprung vermutlich in der slawischen Silbe ´´berl´´, was, grob übersetzt, ´´Sumpf´´ bedeutet. Die Gründung der Mark Brandenburg durch Albrecht den Bären ermöglichte eine Erweiterung der ersten Siedlungen. Innerhalb der letzten Eiszeit bildete sich das sogenannte Urstromtal. Hinter dessem Ufer entstand später Alt-Berlin auf der einen, Cölln auf der anderen Seite. Im Spätmittelalter vereinigten sich die beiden Teile zur Doppelstadt Berlin-Cölln, in der das heutige Berlin seinen Ursprung hat. In den folgenden Jahrhunderten stieg die Bevölkerungszahl Berlins dramatisch an, gemessen jedenfalls an damaligen Verhältnissen. Der Dreißigjährige Krieg (1618-1648) brachte das Wachstum zum Stagnieren. Dank des ´´Edikts von Potsdam´´, das verfolgten Minderheiten, insbesondere den Hugenotten in Frankreich, das Recht zur Ansiedlung im Raum Brandenburg zusicherte, erstarkte die Wirtschaft der Region aufs Neue. Am 1. Januar 1710 wurde Berlin königliche Haupt- und Residenzstadt des Königreich Preußen. Die Besetzung Berlins durch die Franzosen unter Napoléon Bonaparte führte zur Demokratisierung der Stadt: 1809 erste Wahlen, 1810 Bau der Berliner Universität. 1871 erfolgte die Gründung des Deutschen Reichs. Otto von Bismarck wurde Reichskanzler, Berlin Hauptstadt. Erster Weltkrieg, Weimarer Republik, Drittes Reich: Berlin war nun zunehmend der Schauplatz von grundlegenden politischen Veränderungen. Der Zweite Weltkrieg stürzte das Land und seine Hauptstadt ins Desaster - Berlin lag in Schutt und Asche. Der Bau der Mauer 1961 spaltete die Stadt und machte Berlin damit zum Sinnbild der Teilung von Ost und West. Erst am 3. Oktober 1990 kam es zur lang ersehnten Wiedervereinigung.

Anbieter: buecher.de
Stand: 23.05.2019
Zum Angebot
Lübecker Sagen und Legenden, Hörbuch, Digital, ...
9,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Liubice, die Liebliche, nannten Slawen den zu Zeiten Karls des Großen (748-814) gegründeten Ort, der auf der Altstadtinsel im Norden des heutigen Lübecks lag. 1143 verlieh Graf von Schauenburg und Holstein einer Siedlung, die etwa einen halben Kilometer entfernt von dem Ort Liubice auf dem Hügel Bucu lag das Stadtrecht und gab ihr den Namen Lübeck. Lübeck, zwischen den Flüssen Waknitz und Trave gelegen, war ein idealer Handelsort. Nach der Übernahme der Stadt durch Herzog Heinrich dem Löwen erhielt Lübeck 1160 das Soester Stadtrecht, das später von vielen Ostseestädten als das ´´Lübsche Recht´´ übernommen wurde. Dies war wohl der Beginn der Kaufmannshanse. Lübeck entwickelte sich zunehmend zur wichtigsten Handelsstadt Nordeuropas. Eine Hörbuch-Reise in das sagenhafte Lübeck, bei der der Verlag die alte Tradition des Geschichtenerzählens aufleben lässt und sie mit dem modernen Medium Hörbuch verbindet. 1. Sprache: Deutsch. Erzähler: Uve Teschner. Hörprobe: http://samples.audible.de/bk/jome/000020/bk_jome_000020_sample.mp3. Digitales Hörbuch im AAX Format.

Anbieter: Audible
Stand: 29.03.2019
Zum Angebot
Ancestors Legacy Complete Edition (Download für...
39,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Ancestors Legacy ist ein teambasiertes Echtzeitstrategiespiel mit starkem Taktikfokus. Es wurde von der mittelalterlichen Geschichte Europas inspiriert und erweckt vier verschiedene Nationen und ihre Konflikte zum Leben ? die meist durch Kriege gelöst werden. Übernimm das Kommando über deine Armee und zieh in der umfangreichen Kampagne durch das mittelalterliche Europa. Wähle eine der vier verfügbaren Nationen ? Wikinger, Angelsachsen, Deutsche oder Slawen. Neben einigen anderen Aufgaben wirst du feindliche Lager, Dörfer und Städte erobern, überfallen und plündern. Nur wenn du die gesamte Palette an verfügbaren taktischen Möglichkeiten und die strategischen Vorteile der Umgebung ausnutzt und deine provisorischen Basen und Siedlungen richtig verwaltest, wirst du als Sieger hervorgehen. Ancestors Legacy ist ein historisch akkurates Echtzeitstrategiespiel, das von geschichtlichen Ereignissen des Mittelalters beeinflusst wurde. Das Spiel kombiniert Ressourcenverwaltung und Basiserrichtung mit groß angelegten, teambasierten Schlachten auf riesigen Schlachtfeldern, die dank der Unreal Engine 4 sehr detailreich dargestellt werden. Mit einem Knopfdruck kannst du dich direkt ins Geschehen stürzen und ein noch nie dagewesenes mittelalterliches Blutvergießen erleben. Features: ? 4 spielbare Nationen in einer umfangreichen Kampagne, die von historischen Ereignissen inspiriert wurde ? Fortschrittliche taktische Optionen, die Terrain, Erfahrung und Moral kombinieren ? Eine actiongeladene Kamera, mit der Sie sich mitten in die Schlacht stürzen können ? Herausragende Grafik dank der Unreal Engine 4 ? Spannende Mehrspielerschlachten ? Fortschrittliche Ressourcenverwaltung und Errichtung von Dörfern ? Präzise Steuerung mit nativer Gamepad-Unterstützung ? Crossplay-Unterstützung zwischen Steam und GoG Die Ancestors Legacy: Complete Edition enthält: ? Ancestors Legacy Hauptspiel ? Ancestors Legacy - Digital Artbook ? Ancestors Legacy - Digital Soundtrack ? Ancestors Legacy - Saladin´s Conquest DLC Internetverbindung und Steam Account benötigt.

Anbieter: buecher.de
Stand: 23.05.2019
Zum Angebot