Angebote zu "Zwischen" (144 Treffer)

Kategorien

Shops

Zschieschang, M: Otto III. und die Slawen zwisc...
13,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 25.08.2007, Medium: Taschenbuch, Einband: Kartoniert / Broschiert, Titel: Otto III. und die Slawen zwischen Elbe/Saale und Oder - Der Mecklenburgzug Ottos III. im Jahr 995, Auflage: 1. Auflage von 1970 // 1. Auflage, Autor: Zschieschang, Matthias, Verlag: GRIN Publishing, Sprache: Deutsch, Schlagworte: Europa, Rubrik: Geschichte // Mittelalter, Seiten: 24, Gewicht: 49 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 01.06.2020
Zum Angebot
Die Slawen (DVD)
5,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Vor 1.300 Jahren ist der Osten des heutigen Deutschlands zwischen Elbe und Oder fast menschenleer. Doch dann betreten Fremde aus dem Osten das fruchtbare Land: die Slawen. Sie lassen sich im 7....

Anbieter: Video Buster
Stand: 01.06.2020
Zum Angebot
Die Slawen im Mittelalter zwischen Idee und Wir...
39,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Die Slawen im Mittelalter zwischen Idee und Wirklichkeit ab 39.99 € als pdf eBook: . Aus dem Bereich: eBooks, Geschichte & Dokus,

Anbieter: hugendubel
Stand: 01.06.2020
Zum Angebot
Die Slawen im Mittelalter zwischen Idee und Wir...
49,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Die Slawen im Mittelalter zwischen Idee und Wirklichkeit ab 49 € als gebundene Ausgabe: 1. Auflage. Aus dem Bereich: Bücher, Wissenschaft, Geschichte,

Anbieter: hugendubel
Stand: 01.06.2020
Zum Angebot
Otto III. und die Slawen zwischen Elbe/Saale un...
13,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Otto III. und die Slawen zwischen Elbe/Saale und Oder - Der Mecklenburgzug Ottos III. im Jahr 995 ab 13.99 € als Taschenbuch: 1. Auflage. Aus dem Bereich: Bücher, Wissenschaft, Geschichte,

Anbieter: hugendubel
Stand: 01.06.2020
Zum Angebot
Lübecker Sagen und Legenden, Hörbuch, Digital, ...
9,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Liubice, die Liebliche, nannten Slawen den zu Zeiten Karls des Großen (748-814) gegründeten Ort, der auf der Altstadtinsel im Norden des heutigen Lübecks lag. 1143 verlieh Graf von Schauenburg und Holstein einer Siedlung, die etwa einen halben Kilometer entfernt von dem Ort Liubice auf dem Hügel Bucu lag das Stadtrecht und gab ihr den Namen Lübeck. Lübeck, zwischen den Flüssen Waknitz und Trave gelegen, war ein idealer Handelsort. Nach der Übernahme der Stadt durch Herzog Heinrich dem Löwen erhielt Lübeck 1160 das Soester Stadtrecht, das später von vielen Ostseestädten als das "Lübsche Recht" übernommen wurde. Dies war wohl der Beginn der Kaufmannshanse. Lübeck entwickelte sich zunehmend zur wichtigsten Handelsstadt Nordeuropas. Eine Hörbuch-Reise in das sagenhafte Lübeck, bei der der Verlag die alte Tradition des Geschichtenerzählens aufleben lässt und sie mit dem modernen Medium Hörbuch verbindet. 1. Sprache: Deutsch. Erzähler: Uve Teschner. Hörprobe: http://samples.audible.de/bk/jome/000020/bk_jome_000020_sample.mp3. Digitales Hörbuch im AAX Format.

Anbieter: Audible
Stand: 01.06.2020
Zum Angebot
Kampf um Lübece
11,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Um 1100 entwickelt sich unter dem Schutz des Abodritenfürsten Heinrich das erste Zentrum für den Fernhandel an der Trave - Lübece als Vorläufer der Hansestadt Lübeck.Der historische Roman erzählt von Heinrichs ständiger Bedrohung durch seine Gegner, von seinen erfolgreichen Schlachten, von seiner Zwickmühle zwischen Slawen, Dänen und Deutschen.Er erzählt von seinen Frauengeschichten und von seinen Kindern. Findet sich unter ihnen ein Sohn, der als Nachfolger geeignet ist?Soll Heinrich unter den Slawen das Christentum verbreiten lassen und Vicelin die Mission erlauben?In zwei Bänden wird das kampferfüllte Leben dieser Familie dargestellt, die Lübece zu ihrem Hauptort wählte.

Anbieter: buecher
Stand: 01.06.2020
Zum Angebot
Kampf um Lübece
12,40 € *
ggf. zzgl. Versand

Um 1100 entwickelt sich unter dem Schutz des Abodritenfürsten Heinrich das erste Zentrum für den Fernhandel an der Trave - Lübece als Vorläufer der Hansestadt Lübeck.Der historische Roman erzählt von Heinrichs ständiger Bedrohung durch seine Gegner, von seinen erfolgreichen Schlachten, von seiner Zwickmühle zwischen Slawen, Dänen und Deutschen.Er erzählt von seinen Frauengeschichten und von seinen Kindern. Findet sich unter ihnen ein Sohn, der als Nachfolger geeignet ist?Soll Heinrich unter den Slawen das Christentum verbreiten lassen und Vicelin die Mission erlauben?In zwei Bänden wird das kampferfüllte Leben dieser Familie dargestellt, die Lübece zu ihrem Hauptort wählte.

Anbieter: buecher
Stand: 01.06.2020
Zum Angebot
Die Slawen: Unsere geheimnisvollen Vorfahren
14,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Vor 1.300 Jahren ist der Osten des heutigen Deutschlands zwischen Elbe und Oder fast menschenleer. Doch dann betreten Fremde aus dem Osten das fruchtbare Land - die Slawen. Sie lassen sich im 7. Jahrhundert nach Christus nieder und zählen später zu den letzten Heiden in der Mitte Europas. Sie verteidigen sich gegen mächtige Gegner und prägen mit ihrer ländlichen Kultur und ihrem Glauben an Naturgötter, das Mittelalter zwischen Elbe und Oder.

Anbieter: buecher
Stand: 01.06.2020
Zum Angebot